Obs, Polizei

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Deidesheim - Nachtrag ...

05.10.2018 - 14:11:38

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Deidesheim - Nachtrag .... Deidesheim - Nachtrag zu der PM Brand zweier PKW vom 29.09.2018, 07:38 Uhr - Kripo Neustadt bittet um sachdienliche Hinweise

Neustadt/Weinstraße - Deidesheim - Nachtrag zu der Pressemeldung vom 29.09.2018: Heute wurden die ausgebrannten PKW durch einen unabhängigen Brandgutachter und einen Brandsachverständigen der Kripo Neustadt untersucht. Es wurde festgestellt, dass sowohl der helle Mercedes 230 CLK, als auch der schwarze Audi S4 Cabrio, vorsätzlich in Brand gesetzt wurden. Es entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von mindestens 22.000.- Euro. Die Kriminalpolizei Neustadt, K/1-2, bittet um sachdienliche Hinweise unter der Tel.-Nr. 06321/854-313 oder 854-0.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Stefan Molter Telefon: 06321-854-109 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de