Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neustadt / Weinstraße / Auf Parkplatz 2 ...

18.05.2017 - 12:16:41

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Auf Parkplatz 2 .... Auf Parkplatz 2 Fahrzeuge aufeinander geschoben und geflüchtet

Bad Dürkheim - Am Mittwoch, 17.05.2017, um 11:08 Uhr, kollidierte auf dem Parkplatz des Hit-Marktes in der Bruchstraße ein unbekannter, rückwärtsfahrender Pkw-Fahrer mit dem Pkw einer 77-jährigen aus Bad Dürkheim, die gerade aus einer Parklücke ausparken wollte. Hierdurch wurde dieser Pkw gegen den geparkten Pkw einer 67-jährigen aus Bad Dürkheim geschoben. Der Unfallverursacher und auch die andere Unfallbeteiligte entfernten sich anschließend von der Unfallstelle. Aufgrund der Beobachtung einer aufmerksamen Zeugin konnte zumindest die 77-Jährige ermittelt werden. Soweit bislang bekannt, entstand Sachschaden von insgesamt 700,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Frank Berkenbusch

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!