Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Neustadt / Weinstra?e / - ...

08.09.2020 - 14:27:34

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / - .... (Herxheim am Berg) - ?ltere Dame um Ersparnisse gebracht

Bad D?rkheim - Am 07.09.2020 gegen 12:00 Uhr wurde eine 88-j?hrige Dame Opfer eines sogenannten "Enkeltrick-Betruges". Sie wurde am Telefon durch eine junge Frau in ein Gespr?ch verwickelt, in dessen Verlauf sie dann tats?chlich glaubte mit ihrer Nichte zu sprechen. Es wurde ein dringender Notartermin f?r den Erwerb einer Immobilie vorgegeben und hierzu w?rde eine Anzahlung von ?ber 30.000 Euro ben?tigt. Nachdem sie auf der Bank den geforderten Geldbetrag abgehoben hatte, ?bergab sie diesen an einen, vor dem Anwesen auf der Stra?e wartenden jungen Mann, der sich als Notar ausgab. Beschreibung des T?ters: ca. 25 Jahre alt, 160-170cm gro?, dunkle kurze Haare. Sp?ter wurde die erneut angerufen und um weiteres Geld gebeten. Durch einen aufmerksamen Bankmitarbeiter wurde dann die tats?chliche Nichte der Dame informiert. Diese verst?ndigte danach direkt die Polizei Bad D?rkheim. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz haben Tipps und Empfeh-lungen zusammengestellt, wie man sich sch?tzen kann: https://s.rlp.de/zvsk2 Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei aufgenommen. Die Polizei Bad D?rkheim bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad D?rkheim Daniel Mischon, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Weinstra?e S?d 36 67098 Bad D?rkheim Telefon: 06322 963 0 Telefax: 06322 963 120 E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4700784 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de