Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Neustadt / Weinstra?e / Psychisch verwirrte ...

02.04.2021 - 23:47:10

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / Psychisch verwirrte .... Psychisch verwirrte Frau versucht einem Polizeibeamten die Dienstwaffe zu entrei?en

Deidesheim - Am sp?ten Abend des 01.04.2021 wurde die Polizeiinspektion Ha?loch ?ber eine psychisch verwirrte Frau im Ortskern von Deidesheim informiert. Vor Ort konnten die Beamten eine 79j?hrige Frau aus dem Raum Wiesbaden antreffen. Diese war v?llig orientierungslos und litt unter Wahnvorstellungen. Auf Grund ihres Zustandes sollte die Frau dann in eine psychiatrische Fachklinik verlegt werden. Hierbei leistete sie jedoch erheblichen k?rperlichen Widerstand, auf Grund ihres Alters konnten die Polizeibeamten nur bedingt Kraft anwenden. Pl?tzlich griff die Frau nach der Dienstwaffe eines Beamten, der versuchte sie zu fixieren. Durch die Reaktion des Beamten und die Sicherung der Waffe konnte ein vollst?ndiger Zugriff der Frau auf die Dienstwaffe verhindert werden. Mit Hilfe eines Notarztes konnte die Frau dann sediert und in eine Fachklinik eingewiesen werden. Bei dem Einsatz wurde ein Polizeibeamter und die Frau leicht verletzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ha?loch

Telefon: 06324-9330 E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4880657 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de