Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeidirektion Neustadt / Weinstra?e / Polizeiautobahnstation ...

30.01.2021 - 10:12:43

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / Polizeiautobahnstation .... Polizeiautobahnstation Ruchheim - Mehrere Fahrverbote nach Geschwindigkeitskontrollen (FOTO)

Ludwigshafen - Durch einen Sondereinsatz der Polizeiautobahnstation Ruchheim am Freitag, den 29.01.2021 wurden auf den Autobahnen Rund um Ludwigshafen mehrere Verkehrsverst??e festgestellt. Neben Verst??en gegen die Gurtpflicht, das ?berholverbot oder die verbotswidrige Benutzung des Mobiltelefons w?hrend der Fahrt, wurden vor allem diverse Geschwindigkeitsverst??e im Bereich der BAB 650 festgestellt. Gleich drei Fahrzeugf?hrer hatten eine derma?en hohe Geschwindigkeits?berschreitung, dass ihnen neben einem Bu?geld und Punkten in Flensburg, noch ein Fahrverbot bevorsteht. Gleich mehrere Geschwindigkeitsverst??e beging eine 36-j?hrige Ludwigshafenerin mit ihrem Pkw. Zun?chst konnte die Frau auf der BAB 650, von einem zivilen Geschwindigkeitsmessfahrzeug der Polizei mit einer Geschwindigkeit von 148 km/h bei einer zul?ssigen H?chstgeschwindigkeit von 90 km/h gemessen werden. Auch auf der B 9 in Richtung Frankenthal fiel die Frau durch ihre unangemessenen Geschwindigkeiten auf, indem sie die zul?ssigen H?chstgeschwindigkeiten um bis zu 40 km/h ?berschritt. Die Frau erwartet nun ein Bu?geld von ca. 400 EUR und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e Polizeiautobahnstation Ruchheim Maxdorfer Str. 85 67071 Ludwigshafen Telefon: 06237/933-0 PK K?nig

E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4825873 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de