Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeidirektion Neustadt / Weinstra?e / Neustadt / Wstr.: ...

08.09.2020 - 19:02:18

Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e / Neustadt/Wstr.: .... Neustadt/Wstr.: Vollsperrung der B39 nach schwerem Verkehrsunfall

Neustadt/Weinstra?e - Am 08.09.2020 kam es gegen 13:00 Uhr auf der B39 zwischen Neidenfels und Weidenthal zu einem schweren Verkehrsunfall. Beim Befahren einer scharfen Kurve kam es zur Kollision zwischen einer 45-j?hrigen PKW-Fahrerin und einem 60-j?hrigen Fahrer eines dreir?drigen Kraftfahrzeuges. Die genannten Fahrzeuge befuhren die B39 in entgegengesetzte Fahrtrichtung. Der 60-j?hrige Fahrer des dreir?drigen Kraftfahrzeuges ?berschlug sich infolge des Zusammensto?es offensichtlich und wurde von seinem Fahrzeug geschleudert, hierbei erlitt er schwere Verletzungen. Er musste mit einem Rettungshelikopter zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus geflogen werden. Die 45-j?hrige Fahrzeugf?hrerin kam mit ihrem PKW von der Fahrbahn ab. Hierbei erlitt sie ebenfalls Verletzungen und musste in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt werden. Zur Kl?rung des genauen Unfallhergangs bedarf es weiterer polizeilicher Ermittlungen. Die B39 wurde zum Zwecke der Rettung und der Verkehrsunfallaufnahme f?r ca. 1,5 Stunden gesperrt. Ein gro?er Dank wird den Erst-Helfer*innen ausgesprochen. Alle vor Ort Anwesenden verhielten sich vorbildlich indem sie Erste-Hilfe leisteten und die Einsatzkr?fte bei ihrer Arbeit unterst?tzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstra?e

Florian J?ger, Polizeikommissar

Telefon: 06321-854-0 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4701205 Polizeidirektion Neustadt/Weinstra?e

@ presseportal.de