Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Neumünster / 181005 - 3 - pdnms ...

05.10.2018 - 17:36:27

Polizeidirektion Neumünster / 181005 - 3 - pdnms .... 181005 - 3 - pdnms Autobahnpolizei sucht Unfallzeugen

A 7 Bönninstedt - 181005 - 3 - pdnms Autobahnpolizei sucht Unfallzeugen

A 7 Bönninstedt / Am 05.10.2018, um 12.54 Uhr ereignete sich auf der A 7 kurz vor dem Parkplatz Bönnignstedt in Fahrtrichtung Hamburg ein Verkehrsunfall. Im dortigen Baustellenbereich bildete sich ein Stau gebildet und die Verkehrsteilnehmer hatten eine Rettungsgasse gebildet. Diese meinte ein Golffahrer (43 Jahre alt) für sein Vorankommen nutzen zu müssen. Kurz vor dem Parkplatz Bönningstedt geriet er mit seinem Pkw gegen einen rechts stehenden Fiat Punto (Fahrerin 46 Jahre alt).Er fuhr an der linken Fahrzeugseite des Punto, wie auf einer Rampe, schräge entlang und kollidierte dann mit dem vor dem Punto stehenden Lkw. Lediglich der Lkw-Fahrer (22 Jahre alt) wurde leicht verletzt. Es dürfte ein Gesamtschaden von mindestens 20.000 Euro entstanden sein. Wegen der gefährdenden Fahrweise des Golffahrers bittet die Autobahnpolizei Neumünster Zeugen, die den Unfallhergang genau beobachtet haben oder denen der Golf schon vorher aufgefallen ist, sich unter der Tel.-Nr. 04321 9450 zu melden.

Rainer Wetzel

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de