Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Neum?nster / 210427-1-pdnms Fahrraddiebstahl ...

27.04.2021 - 09:53:26

Polizeidirektion Neum?nster / 210427-1-pdnms Fahrraddiebstahl .... 210427-1-pdnms Fahrraddiebstahl in Neum?nster durch Bauchgef?hl aufgekl?rt

Neum?nster - Am gestrigen Tag gegen 15.15 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des 1. Polizeireviers Neum?nster zwei 15 und 16 j?hrige Br?der, diese waren zuvor mit einem gelben Mountainbike aus dem Ruthenberg gekommen und hatten bei Rotlicht die Lichtzeichenanlage an der Pl?ner Stra?e in Neum?nster ?berquert. Bei einer Befragung teilten die beiden Br?der mit, dass das Fahrrad einem Freund geh?ren w?rde. Zu diesem Zeitpunkt verlief eine Abfrage zu dem Fahrrad negativ, die beiden Beamten hatten zwar ein ungutes Gef?hl, was die Geschichte der beiden Br?der anging, mussten sie aber nach der ?berpr?fung und der Ahndung des Versto?es wegen der Rotlichtfahrt weiterfahren lassen.

Gegen 15.35 Uhr h?rten diese beiden Beamten dann, wie eine andere Streifenwagenbesatzung im Ruthenberg einen Einsatz erhielt. Dort hatte sich ein 12 j?hriger Junge aufgeregt ?ber den Notruf gemeldet und war sehr traurig dar?ber, dass man ihm sein gelbes Mountainbike im Ruthenberg gestohlen hatte.

Da die beiden Beamten sich zuvor sowohl die Rahmennummer des Mountainbike wie auch die Personalien der beiden Br?der notiert hatten, suchten sie die Anschrift der Br?der auf. Es stellte sich relativ schnell heraus, dass es sich bei dem zuvor in der Pl?ner Stra?e kontrollierten Mountainbike um das Fahrrad des 12 j?hrigen Jungen handelte.

Die Br?der erwartet jetzt eine Anzeige wegen Fahrraddiebstahls, das Fahrrad wurde umgehend sichergestellt und konnte danach direkt dem ?bergl?cklichen 12 j?hrigen Jungen wieder ausgeh?ndigt werden.

Mit freundlichen Gr??en

S?nke Petersen

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Neum?nster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4899883 Polizeidirektion Neum?nster

@ presseportal.de