Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Montabaur / Mehrere mutwillig beschädigte ...

24.07.2020 - 07:47:20

Polizeidirektion Montabaur / Mehrere mutwillig beschädigte .... Mehrere mutwillig beschädigte Leitpfosten und Verkehrsschilder

Obererbach - Bereits in der Nacht von Dienstag (21.07.2020) auf Mittwoch (22.07.2020) wurden mehrere Leitpfosten auf dem Teilstück der Kreisstr. 154 zwischen Obererbach und Dreikirchen mutwillig aus den Verankerungen gerissen und beschädigt. Auch ein Verkehrsschild am Viadukt der Bahnstrecke wurde beschädigt. Hinweise zu den Verursachern nimmt die Polizeiinspektion Montabaur, Tel.: 02602-9226-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinsp. Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4660735 Polizeidirektion Montabaur

@ presseportal.de