Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Montabaur / Fahren unter ...

10.04.2018 - 08:21:25

Polizeidirektion Montabaur / Fahren unter .... Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss, aber ohne Führerschein

Waldmühlen / Westerwald - Am 09.04.2018 gegen 23.50 Uhr wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei dem 19 Jahre alten Fahrer eines Motorrollers Hinweise auf aktuellen Betäubungsmitteleinfluss festgestellt. Der Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Rennerod war nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis. Darüber hinaus was das von ihm geführte Fahrzeug nicht versichert. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt unterbunden.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663 / 9805-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!