Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Montabaur / Dienethal - ...

26.06.2020 - 16:11:33

Polizeidirektion Montabaur / Dienethal - .... Dienethal - Pressenachtragsmeldung zur Meldung von 12:09 Uhr - Verkehrsunfall mit Personenschaden

Dienethal - Der um 12:09 Uhr veröffentlichte Verkehrsunfall ereignete sich den ersten Ermittlungen nach wie folgt:

Eine aus Richtung Dienethal kommende PKW Führerin beabsichtigte von der K 6 nach links auf die L 332 in Richtung Nassau-Scheuern abzubiegen. Sie missachtete jedoch das für sie geltende "Stopp"-Schild, weshalb es zu einer Kollision mit einem aus Richtung Nassau Scheuern kommenden Motorradfahrer kam. Das Fahrvorhaben des Bevorrechtigten war es eigentlich, geradeaus in Richtung Schweighausen weiterzufahren. Der Zweiradfahrer musste leicht verletzt in ein Bad Emser Krankenhaus verbracht werden. Beide Fahrzeuge waren infolge des Zusammenstoßes nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Dies hatte die ca. 1 1/2 stündige Sperrung des Einmündungsbereichs zur Folge.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Ems

Telefon: 02603-970-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4635637 Polizeidirektion Montabaur

@ presseportal.de