Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Mayen / Straßenverkehrsgefährdung durch ...

17.05.2018 - 22:51:47

Polizeidirektion Mayen / Straßenverkehrsgefährdung durch .... Straßenverkehrsgefährdung durch verkehrswidriges und rücksichtsloses zu schnelles Fahren

PI Cochem - Am Donnerstag, 17.05.2018, gegen 19.35 Uhr, wurde auf der B 49, aus Fahrtrichtung Treis-Karden, ca. 1 km vor Pommern, ein VW Beetle, bei drei Fahrzeugen Gegenverkehr, überholt. Das erste Fahrzeug im Gegenverkehr war ein Audi A4 Kombi, mit COC-Kennzeichen. Als der Gegenverkehr, der Audi A4 Kombi, dann auf gleicher Höhe neben dem VW Beetle war, überholte aus Fahrtrichtung Treis-Karden ein Motorradfahrer, mit MYK-Kennzeichen, den VW Beetle, so dass drei Fahrzeuge nebeneinander auf der Fahrbahn waren. Der Motorradfahrer scherte dann vor dem VW Beetle wieder ein und beschleunigte dann stark in Richtung Pommern. Zeugenhinweise bitte an die PI Cochem unter der Telefonnummer 02671/984-0.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem Moselstraße 31 56812 Cochem 02671/984-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!