Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Mayen / Presseerstmeldung nach Verkehrsunfall ...

30.03.2021 - 21:08:08

Polizeidirektion Mayen / Presseerstmeldung nach Verkehrsunfall .... Presseerstmeldung nach Verkehrsunfall mit t?dlich verletztem Kradfahrer

Mayen - Am 30.03.21 gg. 17:26 Uhr ereignete sich auf der L 83, zwischen Ramersbach und Schelborn, ein schwerer Verkehrsunfall. Am Unfall beteiligt war ein Sattelschlepper und ein Motorrad.

Der Motorradfahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt jedoch so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen noch, es wurde in Gutachter zur weiteren Ermittlungen hinzugezogen. Die L 83 ist zur Zeit noch voll gesperrt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen Schlich E., PHK

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4878050 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de