Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Mayen / Mayen - Verkehrsunfallflucht - ...

15.09.2018 - 01:11:39

Polizeidirektion Mayen / Mayen - Verkehrsunfallflucht - .... Mayen - Verkehrsunfallflucht - Fahndungsmaßnahmen mit Polizeihubschrauber

Mayen - Am Freitag, den 14.09.2018, gegen 20:00 Uhr ereignete in der Polcher Straße in Mayen ein Verkehrsunfall. Ein stadtauswärts fahrender Kastenwagen wurde von einem entgegenkommenden VW Phaeton, welcher auf die Gegenfahrbahn kam, gerammt. Der Kastenwagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der Unfallverursacher (VW Phaeton) entfernte sich dabei unerlaubt von der Unfallstelle. Nach einem Zeugenhinweis konnte das Fahrzeug des Unfallverursachers gegen 21:00 Uhr im Bereich einer Kleinkartenkolonie beim Katzenberger Weg in Mayen festgestellt werden. Bei der Annäherung einer Streife flüchteten drei Personen auf das Gelände der Kleingartenkolonie. Das Gelände wurde in der Folge von mehreren Streifen umstellt. Über die Führungszentrale des PP Koblenz wurde der Polizeihubschrauber aus Winningen angefordert. Ab 21:45 Uhr wurde das Gelände aus der Luft mit einer Wärmebildkamera und Beamten am Boden abgesucht. Die Absuche des Gelände verlief bis 22:45 Uhr negativ.

Der PKW des Unfallverursachers wurde u.a. zur Spurensuche sichergestellt und abgeschleppt. Bei dem Unfall selbst entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Sollten neue Ermittlungserkenntnisse vorliegen, wird unaufgefordert nachberichtet.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 Email: pimayen.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de