Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Mayen / Gef?hrlicher Eingriff in den ...

16.10.2020 - 10:22:44

Polizeidirektion Mayen / Gef?hrlicher Eingriff in den .... Gef?hrlicher Eingriff in den Stra?enverkehr - Zeugen gesucht

Ochtendung, L 117 - Ein bislang unbekannter T?ter beseitigte im Laufe des gestrigen Abends eine Baustellenabsperrung auf der L 113 zwischen Ochtendung und Plaidt. Die Fahrstrecke ist derzeit wegen Erneuerungsarbeiten der Fahrbahndecke voll gesperrt. In den fr?hen Morgenstunden des 16.10.20, gegen 01:15h, fuhr ein 19-j?hriger Fahrzeugf?hrer aus der VG Pellenz, mit seinem Pkw, VW-Golf in den Baustellenbereich ein und verlor aufgrund der teilweise fehlenden Fahrbahndecke die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug. Der VW-Golf kam ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Schutzplanke. Ein 19-j?hriger Beifahrer wurde bei dem Unfallhergang leicht verletzt, zwei weitere Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon. An dem VW-Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden in H?he von ca. 18000.- EUR. Der Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zur Entfernung der Baustellenabsperrung geben k?nnen, sich zeitnah zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117711/4735719 Polizeidirektion Mayen

@ presseportal.de