Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Lübeck / OH-Stockelsdorf-OT Eckhorst / ...

18.12.2017 - 17:21:39

Polizeidirektion Lübeck / OH-Stockelsdorf-OT Eckhorst / .... OH-Stockelsdorf-OT Eckhorst / Körperliche Auseinandersetzung unter Hausbewohnern endet mit Stichverletzungen

Lübeck - Bei einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Hausbewohnern sind in der Nacht zu Samstag (16. Dezember 2017) in Stockelsdorf, Ortsteil Eckhorst drei Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Gegen 01.40 Uhr wurde die Polizei über eine Person mit Schnitt- und Stichverletzungen in Stockelsdorf/ Ortsteil Eckhorst in Kenntnis gesetzt. Nähere Einzelheiten waren bis dahin nicht bekannt. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten daraufhin in einem dortigen Mehrparteienhaus insgesamt drei verletzte Männer feststellen. Zwei von ihnen wiesen mehrere Stichverletzungen am Körper auf und wurden vom Rettungsdienst behandelt.

Ersten Ermittlungen zufolge kam es unter den drei alkoholisierten 29, 42 und 44 Jahre alten Hausbewohnern aus Osteuropa zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei erlitten der 29-Jährige und 44-Jährige Stichverletzungen, der 42-Jährige wurde leicht verletzt. Alle drei wurden zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Das Motiv und die Hintergründe der Auseinandersetzung sind derzeit noch nicht eindeutig geklärt, die Ermittlungen dauern weiter an. Beamte der Kriminalpolizei in Bad Schwartau haben die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen.

Nachfragen zu dieser gemeinsamen Medieninformation werden von der Pressestelle der Polizeidirektion Lübeck beantwortet.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher - Telefon: 0451 / 131-2006 Fax: 0451 / 131 - 2019 E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!