Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Lübeck / Lübeck / Auseinandersetzung am ...

12.12.2017 - 15:06:47

Polizeidirektion Lübeck / Lübeck / Auseinandersetzung am .... Lübeck / Auseinandersetzung am ZOB-Untersuchungshaft angeordnet

Lübeck - Gemeinsame Medien-Information Der 17-jährige Beschuldigte wurde am gestrigen Montagnachmittag (11.12.) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lübeck dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehl wegen Fluchtgefahr und ordnete den Vollzug der Untersuchungshaft an. Der Mann wurde der Justizvollzugsanstalt zugeführt.

Nachfragen zu diesem Sachverhalt sind zu richten an die Pressestelle der Staatsanwaltschaft Lübeck.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an: Dr. Ulla Hingst, Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Lübeck Pressestelle der Staatsanwaltschaft Lübeck, Travemünder Allee 9, 23568 Lübeck, 0451-371-1101 veröffentlicht: Stefan Muhtz, Pressesprecher der Polizeidirektion Lübeck Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!