Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Lübeck / HL_St. Lorenz Nord / Polizei sucht ...

05.08.2019 - 16:56:42

Polizeidirektion Lübeck / HL_St. Lorenz Nord / Polizei sucht .... HL_St. Lorenz Nord / Polizei sucht Zeugen und eine Unfallbeteiligte zu einem Unfall vom 18. Juni

Lübeck - Bereits am Dienstag, den 18.06.2019, kam es gegen 07.45 Uhr in der Schwartauer Allee Höhe Brockesstraße zu einem Unfall, bei dem eine Fußgängerin und ein Pkw BMW zusammenstießen.

Die Fußgängerin fiel bei dem Zusammenstoß auf die Motorhaube des BMW, konnte ihren Weg zu einem auf der gegenüberliegenden Straßenseite wartenden Fahrzeug danach jedoch fortsetzen.

Die Fahrerin des BMW hatte nur Zeit für ein kurzes Gespräch mit der Frau, die dann mit dem Fahrer des gegenüber geparkten Pkw über die Straße zu dem Fahrzeug ging und davonfuhr.

Der Unfall mit der unbekannt gebliebenen Frau wurde mit einer Dash-Cam aufgezeichnet. Den Aufnahmen zufolge kann die Dame wie folgt beschrieben werden: Circa 170 - 175 Zentimeter groß, circa 20 - 30 Jahre alt, sie hatte längeres blonde Haar. Bekleidet war sie mit einer blauen Jeans, einer hellblauen Bluse und einer schwarzen Jacke. Sie führte eine größere schwarze Tasche und eine graue Handtasche mit sich

Die Unfallermittler des 2. Polizeirevieres Lübeck bitten die unbekannt gebliebene Frau sowie den Mann, der auf sie gewartet hatte und mit ihr gemeinsam davongefahren war und etwaige weitere Zeugen des Unfalls, sich unter 0451 - 1310 beim 2. Polizeirevier zu melden.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Dierk Dürbrook Telefon: 0451-131 2004 / 2015 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

@ presseportal.de