Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / - ...

24.05.2017 - 15:01:47

Polizeidirektion Ludwigshafen / - .... (Limburgerhof) - Verkehrsgefährdung in Limburgerhof

Limburgerhof - Am Dienstagnachmittag gegen 16:45 Uhr ist der Polizei ein auffällig langsam fahrender Pkw gemeldet worden, der zudem durchgehend auf der linken Fahrbahnseite gefahren ist, an einem Zebrastreifen im Mühlweg die wartenden Fußgänger ignoriert hat und in der Unterführung vom Pommernring in die Carl-Bosch-Straße fast mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert wäre, hätte dieses nicht abgebremst. Die Polizei konnte die 90-jährige Fahrerin des Pkw ermitteln. Sie sucht aber dennoch nach Zeugen, vor allem nach den Fußgängern am Zebrastreifen und dem Autofahrer, der in der Unterführung zur Carl-Bosch-Straße abbremsen musste. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/TN0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!