Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verkehrsunfall - ...

05.09.2019 - 18:31:22

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verkehrsunfall - .... (Mutterstadt) Verkehrsunfall - verletztes 8-jähriges Kind

Mutterstadt - Am Mittwoch, 04.09.2019, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer mit einem weißen Fahrzeug den Medardusring in Richtung Dammstraße. Als ein 8-jähriges Kind aus dem Rhein-Pfalz-Kreis den Medardusring mit seinem Tretroller überqueren wollte, wurde dieses vom PKW erfasst. Der PKW-Fahrer mit Oberlippenbart stieg kurz aus und erkundigte sich bei dem auf dem Boden liegenden leicht verletzten Kind nach dessen Zustand. Während der PKW-Fahrer dann mit einem Zeugen sprach, entfernte sich das Kind mit seinem Freund, welcher vor ihm die Straße überquert hatte und nicht vom PKW angefahren worden war, vom Unfallort. Abends wurde der Vorfall vom Kind und dessen Mutter bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Die Polizei sucht nun nach dem PKW-Fahrer sowie dem männlichen Zeugen. Hinweise, auch zum Hergang des Unfalls, bitte an die Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-4950 E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de