Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / Unfallflucht auf ...

02.12.2019 - 16:01:41

Polizeidirektion Ludwigshafen / Unfallflucht auf .... (Mutterstadt) Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Polizei sucht Geschädigten

Mutterstadt - Am Samstagnachmittag gegen 17:45 Uhr parkte ein Pkw rückwärts von einem Mutter-Kind-Parkplatz am Real-Markt aus und beschädigte beim Zurücksetzen ein auf der gegenüberliegenden Seite geparktes Fahrzeug. Der Pkw entfernte sich danach in Richtung Mutterstadt. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall, folgte dem Wagen und notierte sich das Kennzeichen. Anschließend verlor sie das Fahrzeug aus den Augen. Als sie zum Parkplatz zurückkehrte, war das beschädigte Auto verschwunden. Die Zeugin verständigte dann die Polizei. Als die Beamten später die Anschrift des Verursachers aufsuchten, fanden sie das gesuchte Fahrzeug vor. Es wies frische Unfallspuren auf. Den Halter hat die Polizei bislang noch nicht sprechen können. Die Polizei sucht nun das Fahrzeug, das auf dem Parkplatz beschädigt wurde. Der Halter / die Halterin wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4456402 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de