Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer - Verkehrsunfall unter ...

06.09.2019 - 14:01:41

Polizeidirektion Ludwigshafen / Speyer - Verkehrsunfall unter .... Speyer - Verkehrsunfall unter Radfahrern / Unfallverursacherin gesucht (30/0509)

Speyer - 05.09.2019, 13:15 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 11jährigen Mädchen auf seinem Fahrrad und einer derzeit unbekannten Radfahrerin kam es am Donnerstag gegen 13:15 Uhr in der Eichendorfstraße. Beide befuhren die Eichendorffstraße von der Gerhart-Hauptmann-Straße aus kommend. Die unbekannte Radfahrerin, welche sich zunächst hinter dem Kind befand, überholte dieses unmittelbar vor der Einmündung Am Wasserturm und bog dann an der Einmündung nach rechts ab. Hierbei touchierte sie mit ihrem Hinterrad das Vorderrad des Kindes, sodass dieses zu Sturz kam und sich Schürfwunden zuzog. Die Unfallverursacherin hielt zunächst an der Unfallstelle und schaute nach dem gestürzten Kind. Als sich jedoch mehrere Freundinnen der Gestürzten um diese kümmerten, entfernte sie sich, ohne ihre Personalien hinterlassen zu haben. Sie soll ca. 40-50 Jahre alt sein, blondes schulterlanges Haar zum Zopf gebunden und ein schwarzes Damenrad mit schwarzem Korb mitgeführt haben.

An die Unfallverursacherin und etwaige Zeugen ergeht der Aufruf, sich mit der Polizei unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzten.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de