Obs, Polizei

Polizeidirektion Ludwigshafen / Heßheim: Polizei führt ...

16.04.2018 - 13:11:53

Polizeidirektion Ludwigshafen / Heßheim: Polizei führt .... Heßheim: Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch (Berichtigung)

Heßheim - Wie bereits berichtet, führte die Polizeiinspektion Frankenthal am 12.04.2018, zwischen 20:15 Uhr und 21:15 Uhr in der Weinbergstraße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Entgegen der Erstmeldung handelte es sich bei der Kontrollörtlichkeit jedoch um einen verkehrsberuhigten Bereich (Schrittgeschwindigkeit). Wir bitten das redaktionelle Versehen unsererseits zu entschuldigen.

(Originalpressemeldung) Am 12.04.2018, zwischen 20:15 Uhr und 21:15 Uhr, führt die Polizei in der Weinbergstraße eine Geschwindigkeitskontrolle durch und muss hierbei sechs Fahrzeugführer beanstanden, die sich nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h halten. Der Spitzenreiter wird mit 34 km/h gemessen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal Sachbereich Einsatz Jörg Friedrich

Telefon: 06233-313-202 pifrankenthal@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!