Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / Betrugsversuche ...

16.08.2019 - 14:56:24

Polizeidirektion Ludwigshafen / Betrugsversuche .... (Mutterstadt) Betrugsversuche am Telefon - falsche Polizeibeamte

Mutterstadt - Am Donnerstag, 15.08.2019, verzeichnete die Polizei insgesamt drei Betrugsversuche via Telefon in Mutterstadt. Bei allen Fällen wurde vorgegeben von der Polizei Mannheim zu sein. Aufgrund der gesunden Vorsicht der Angerufenen kam es zu keiner finanziellen Schädigung. Der falsche Polizeibeamte gab vor, dass von der jeweils angerufenen Person angeblich Bankdaten gefunden worden wären. Ziel solcher Anrufe ist es, im Gespräch Informationen, insbesondere zu Bankdaten, zu erlangen um sich dann hierüber finanziell zu bereichern. Bei unbekannten Anrufern rät die Polizei zur Vorsicht.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-4950 E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de