Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeidirektion Ludwigshafen / -Beleidigung / ...

02.11.2019 - 13:31:31

Polizeidirektion Ludwigshafen / -Beleidigung / .... (Frankenthal) -Beleidigung / Versuchte Körperverletzung / Trunkenheitsfahrt -

Frankenthal - Am Freitag, 01.11.2019, hilft ein 34-Jähriger einem Bekannten bei einem Umzug. Mit seinem Fahrzeug blockiert der Helfer vorübergehend die Ausfahrt eines Anwesens in der Wormser Straße in 67227 Frankenthal. Ein 44-Jähriger wird hierdurch an der Ausfahrt mit seinem Fahrzeug behindert und macht durch dauerhaftes Hupen auf sich aufmerksam. Als der 34-Jährige erscheint und sein Fahrzeug zur Seite fahren möchte, wird er von dem 44- Jährigen beleidigt. Anschließend versucht der 44-Jährige seinen Kontrahenten zu schlagen, verfehlt diesen jedoch. Der 34-Jährige fährt sein Fahrzeug zur Seite und der 44-Jährige entfernt sich unerkannt. Eine Fahndung nach dem Flüchtigen verläuft zunächst erfolglos. Zu einem späteren Zeitpunkt wird der Flüchtige von dem 34-Jährigen erneut in seinem Pkw gesichtet und die Polizei verständigt. Bei einer anschließenden Kontrolle des 44-Jährigen wird Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergibt 1,91 Promille. Der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel werden sichergestellt.

Neben einer Strafanzeige wegen Beleidigung und versuchter Körperverletzung wartet nun auch noch eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Frankenthal Friedrich-Ebert-Straße 2 67227 Frankenthal Daniel Soehnlen Telefon 06233 313-0 Telefax 06233 313-3130 pifrankenthal@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4421327 -

@ presseportal.de