Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Ludwigshafen / 53-jähriger Mann ...

25.06.2020 - 12:11:33

Polizeidirektion Ludwigshafen / 53-jähriger Mann .... (Waldsee) 53-jähriger Mann leistet Widerstand, Einsatz des Distanz-Elektro-Impulsgeräts

Waldsee - Am Mittwochnachmittag gegen 17:10 Uhr ist die Polizeiinspektion Schifferstadt über einen Mann (53 Jahre) informiert worden, der auf einem Firmengelände in der Schlichtstraße aggressiv herumschreien würde. Er hätte auch den Inhaber sowohl mit Worten als auch mit einer 60 cm langen Eisenstange bedroht. Beim Eintreffen der Beamten reagierte der Mann, der sich offensichtlich in einer psychischen Ausnahmesituation befand, sehr aggressiv und lief immer wieder mit erhobener Eisenstange auf die Polizisten zu. Um die Gefahrensituation zu beenden, war es notwendig, das Distanz-Elektro-Impulsgerät gegen ihn einzusetzen. Der Mann konnte dadurch entwaffnet und in Gewahrsam genommen werden. Durch den Sturz erlitt er leichte Schürfwunden an Armen und Beinen. Weder die eingesetzten Beamten noch andere Personen sind verletzt worden. Zur Behandlung seines psychischen Zustands ist der Mann in ein Krankenhaus gebracht worden.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-495-209 (oder -0) E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4633949 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de