Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeidirektion Landau / Sachbesch?digungen durch Graffiti im ...

04.02.2021 - 13:52:33

Polizeidirektion Landau / Sachbesch?digungen durch Graffiti im .... Sachbesch?digungen durch Graffiti im Stadtgebiet von Annweiler (FOTO)

Annweiler - In der Zeit vom 01.02.21 bis zum 02.02.21 sowie an daran angrenzenden Tagen bespr?hte ein bislang unbekannter T?ter bzw. eine noch unbekannte T?tergruppe mehrere H?user- und Garagenw?nde vorwiegend im Stadtgebiet von Annweiler mit Farbschmierereien . Insbesondere sind W?nde in der Landauer Str., der B?rgermeister-St?cklein-Str. und rund um den Ambert-Park betroffen. An den verschiedenen ?rtlichkeiten wurden Schriftz?ge aus der Graffiti-Szene mit schwer zu entfernender Farbe aufgespr?ht. Der Sachschaden, welcher an den bislang bekannten Tatorten zu beklagen ist, bel?uft sich insgesamt auf mehrere hundert Euro. H?ufig zeigen die Schmierereien Motive aus der Anonymus- und Hackerszene wie "we are legion" , "911" oder andere Unmuts?u?erungen im Zusammenhang mit rechtsstaatlichen Prinzipien, weshalb die Polizei hier von einem jugendlichen, in der n?heren Umgebung wohnenden T?ter/T?terklientel ausgeht. ?berwiegend wurde offensichtlich graue Sprayfarbe verwendet. Ob die am Ort aufgefundenen Tags R?ckschl?sse auf die Identit?t des Sprayers zulassen, ist momentan Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Au?erdem wird die zielgerichtete Streifent?tigkeit im Stadtgebiet Annweiler anlassbezogen intensiviert. Die Polizei Annweiler bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06346-964619. Gesch?digte Eigent?mer haben neben der telefonischen Mitteilung an die Polizei auch die M?glichkeit, die Strafanzeige per Online-Anzeige zu erstatten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiwache Annweiler

Telefon: 06346/964619 pwannweiler@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4830088 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de