Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Landau / Landau, Annweilerstraße, 25.11.19, ...

26.11.2019 - 15:26:30

Polizeidirektion Landau / Landau, Annweilerstraße, 25.11.19, .... Landau, Annweilerstraße, 25.11.19, 15.20 und Gerberstraße, 25.11.19, 15.45 Uhr Räuberischer Ladendiebstahl und Betrug

Landau - Gleich zweimal in kurzen Abständen hintereinander fiel ein amtsbekannter 36-jähriger Mann wegen räuberischem Diebstahl und Betrug in zwei Geschäften am 25.11.2019 im Stadtgebiet Landau auf. Im ersten Fall griff er im Kassenbereich nach Tabakware und verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen. Zuvor zeigte er sich gegenüber der Kassiererin äußerst aggressiv, nachdem er auf das bestehende Hausverbot hingewiesen worden war und schubste beim Verlassen des Geschäftes die Kassiererin beiseite, die ihn festhalten wollte. Hier betrug der entwendete Warenwert 10EUR. Im zweiten Fall bestellte er sich einen Kaffee und wollte einen Internetstick kaufen. Hier täuschte er die Bezahlung mit einer EC-Karte vor, die nicht akzeptiert wurde. Er wurde in diesem Fall verbal aggressiv gegen die Verkäuferin und verließ mit dem Kaffee und Internetstick im Gesamtwert von 6,74EUR das Ladengeschäft.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4450969 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de