Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Koblenz / Wochenendpressebericht der PI ...

21.03.2021 - 12:42:51

Polizeidirektion Koblenz / Wochenendpressebericht der PI .... Wochenendpressebericht der PI Andernach f?r das Wochenende vom 19.03.-21.03.2021

Andernach - Verkehrsunfall mit Personenschaden - Fu?g?nger leicht verletzt

Am Freitag dem 19.03.2021 gegen 13:15 Uhr ereignete sich im Industriegebiet in M?lheim-K?rlich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fu?g?ngerin. In H?he des M?belgesch?fts Roller ?berquerte eine 47 j?hrige Koblenzerin den dortigen Fu?g?nger?berweg und wurde von einem herannahendem PKW erfasst. Sie wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt, musste aber mittels Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.

Auffinden von Bet?ubungsmitteln - T?ter fl?chten fu?l?ufig

Am Freitag dem 19.03.2021 gegen 18:35 Uhr konnte durch eine Streifenwagenbesatzung eine 3-k?pfige Personengruppe festgestellt werden, welche sich am Jugendzentrum in Andernach aufhielten. Bei Erkennen der Streife fl?chteten diese fu?l?ufig in Richtung Wei?enthurm und konnten auch im Rahmen der Verfolgung nicht mehr eingeholt werden. Bei der anschlie?enden Nachschau konnte in einem zur?ckgelassenem Rucksack eine Restmenge an Marihuana, sowie weitere Konsumutensilien aufgefunden werden. Die Ermittlungen dauern an.

Achtung !!! - pr?parierte Fleischk?der in der Gemarkung Kettig aufgefunden

Am Samstag dem 20.03.2021 gegen 09:30 Uhr konnten durch eine aufmerksame Spazierg?ngerin diverse Fleischbrocken auf einem Feldweg zwischen Kettig und Saffig aufgefunden werden, welche im Innern u.a. mit N?geln bespickt waren. Die gef?hrlichen K?der wurden sachgerecht entsorgt. Insbesondere Hundebesitzer werden hier derzeit zur Vorsicht ermahnt.

Jugendlicher ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Samstag dem 20.03.2021 gegen 18:20 Uhr konnte in der Ortslage Kruft ein 15 j?hriger Rollerfahrer durch die Beamten kontrolliert werden. Hierbei stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Der mitgef?hrte Roller wurde sichergestellt, ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Besch?digung eines PKWs - Wer kann Hinweise geben?

Am Samstag dem 20.03.2021 gegen 18:05 Uhr wurde auf dem Parkplatz Bauhaus in M?lheim-K?rlich durch bislang unbekannten T?ter beim Einladen seines eigenen PKWs mit einer Eisenstange die Scheibe der Beifahrert?r eines daneben abgestellten PKWs besch?digt. Diese zersplitterte daraufhin. Der Verursacher fuhr dann wohl davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu k?mmern. Sachdienliche Hinweise werden bei hiesiger Dienststelle gerne entgegengenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632-9210 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4869359 Polizeidirektion Koblenz

@ presseportal.de