Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Koblenz / Verkehrsunfallbeteiligter nach ...

15.08.2019 - 16:21:26

Polizeidirektion Koblenz / Verkehrsunfallbeteiligter nach .... Verkehrsunfallbeteiligter nach Verkehrsunfall mit Personenschaden gesucht

Hunsrückhöhenstraße zw. Kratzenburg und Ehr - Am 15.08.2019, gegen 08:30 Uhr ereignete sich auf der Hunsrückhöhenstraße (L 214-ehemals B 327) ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Lkw-Gespann ist auf das Heck eines schwarzen Kleinwagens aufgefahren, wodurch der schwarze Kleinwagen auf ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgeschoben wurde. Der Fahrzeugführer des vorausfahrenden Fahrzeuges entfernte sich von der Unfallstelle, ohne dass seine Personalien aufgenommen werden konnten. Er wird gebeten, sich auf der Polizeiinspektion Boppard zu melden.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard Mainzer Straße 42-44 56154 Boppard

Telefon: 06742-8090

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de