Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Koblenz / Pressebericht Polizei Andernach, ...

12.02.2021 - 03:07:49

Polizeidirektion Koblenz / Pressebericht Polizei Andernach, .... Pressebericht Polizei Andernach, Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Andernach - Kind mit Fahrrad bei Verkehrsunfall verletzt -Zeugenaufruf- Andernach: Am Donnerstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, kam es in der Stra?e "Am Stadtgraben", auf dem dortigen Zebrastreifen, zu einem Zusammensto? zwischen einem 10-j?hrigen Kind mit Fahrrad und einem Pkw. Das Rad wurde leicht besch?digt. Die Pkw-Fahrerin sprach nach dem Zusammensto? mit dem Kind, erkundigte sich und setzte im Anschluss ihre Fahrt fort. Sp?ter stellte sich heraus, dass das Kind bei dem Unfall verletzt wurde. Bei dem Pkw soll es sich um einen wei?en Gel?ndewagen der Marke Nissan handeln. Hinweise zum Verkehrsunfall werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder E-Mail: piandernach@polizei.rlp.de, erbeten

R?ckfragen bitte an:

R?ckfragen von Pressevertretern: Polizeiinspektion Andernach PHK Sinzig Telefon: 02632/9210 piandernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4836529 Polizeidirektion Koblenz

@ presseportal.de