Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Kiel / 170327.1 Kiel / Rumohr: Videowagen der ...

27.03.2017 - 17:06:51

Polizeidirektion Kiel / 170327.1 Kiel/Rumohr: Videowagen der .... 170327.1 Kiel/Rumohr: Videowagen der Polizei stoppt Raser auf der A 215

Kiel/Rumohr - Am Montagmorgen kontrollierten Beamte des Kieler Polizeibezirksrevieres einen erheblich zu schnell fahrenden Pkw auf der A 215. Bei erlaubten 120 km/h wurde der BMW mit 196 km/h in Höhe Rumohr (Fahrtrichtung Kiel) kurz vor einer Baustelle gemessen.

Die Beamten staunten nicht schlecht über die Begründung des 52-jährigen Fahrzeugführers. Die tatsächlich vorwerfbaren 186 km/h begründete er mit einer Probefahrt, bei der er den Motor habe "freibrennen" wollen.

Die Spritztour wird mit einem zweimonatigen Fahrverbot sowie einer Geldbuße von 440,- Euro zu Buche schlagen.

Finn-Ole Henning

OTS: Polizeidirektion Kiel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14626 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14626.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!