Obs, Polizei

Polizeidirektion Kaiserslautern / A6 / Kaiserslautern, ...

05.11.2018 - 13:28:01

Polizeidirektion Kaiserslautern / A6/Kaiserslautern, .... A6/Kaiserslautern, Gummifußmatte verursacht Verkehrsunfall

Kaiserslautern - Ein nicht ganz alltäglicher Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen auf der A6 unmittelbar nach der Anschlussstelle Kaiserslautern/Ost ereignet. Zu dem Unglück kam es, weil sich während der Fahrt eine Gummifußmatte in den Pedalen eines BMW verfangen hatte. Beim Versuch diese mit den Füßen zu lösen, trat die 48 jährige Fahrerin so stark auf das Bremspedal, dass es zu einer Vollbremsung kam. Die unmittelbar nachfolgende Fahrerin eines Multivan musste dem stark abbremsenden BMW ausweichen und kollidierte hierbei seitlich mit einem Opel Astra, der nach dem Aufprall in die Mittelschutzplanken krachte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 27.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen in Richtung Mannheim gesperrt.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de