Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Itzehoe / 200826.1 Gl?ckstadt: ...

26.08.2020 - 10:47:29

Polizeidirektion Itzehoe / 200826.1 Gl?ckstadt: .... 200826.1 Gl?ckstadt: Gew?sserverunreinigung in Gl?ckstadt

Gl?ckstadt - Am Dienstagmorgen hat das Wasserschutzpolizeirevier Brunsb?ttel Kenntnis von einer Gew?sserverunreinigung im Gl?ckst?dter Au?enhafen erhalten. Nach derzeitigen Erkenntnissen d?rfte diese im Zuge des Bef?llens eines Schiffstanks entstanden sein.

Gegen 07.20 Uhr suchten Beamte nach einem Hinweis den Gl?ckst?dter Au?enhafen auf. Bei ihrem Eintreffen stellten sie fest, dass das Hafenbecken in mehreren Spots auf einer Fl?che von etwa 500 m? mit grauen und in Spektralfarben schimmernden ?lflecken bedeckt war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass ein ?berl?ufer beim Bef?llen des Tagestanks an Bord eines Kranschiffs am Vorabend urs?chlich f?r die Verunreinigung gewesen ist. Weiterhin besteht die M?glichkeit, dass durch Bunkervorg?nge mehrerer anderer Binnenmotorschiffe ebenfalls ?l in das Hafenbecken gelangt ist. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Merle Neufeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/?ffentlichkeitsarbeit Gro?e Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4689073 Polizeidirektion Itzehoe

@ presseportal.de