Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung ...

23.07.2020 - 21:22:17

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung .... Nachtragsmeldung Öffentlichkeitsfahndung: 29-Jähriger aus Hannover angetroffen

Hannover - Seit gestern Abend, 22.07.2020, hatte die Polizei den 29-Jährigen Neil K. aus Hannover gesucht und sich heute mit der Veröffentlichung von Fotos Hinweise aus der Bevölkerung erhofft.

Der 29-Jährige suchte am heutigen Abend, 23.07.2020, gegen 18:00 Uhr selbstständig ein Krankenhaus in Herford (Nordrhein-Westfalen) auf. Dort konnte er durch alarmierte Polizisten angetroffen werden.

Die Polizei bedankt sich bei allen Beteiligten für die Mithilfe. /boe

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4660172 (23.07.2020)

Die Fotos sind aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Heike de Boer Mobil: 0160 9776 8826 ( Rückfragen bis 19:45 Uhr) E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4660628 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de