Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung ...

28.01.2017 - 22:06:37

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung .... Nachtragsmeldung Öffentlichkeitsfahndung mit Foto - Vermisster Senior wohlbehalten aufgefunden

Hannover - Der 83-jährige Vermisste, nach dem die Polizei Hannover seit gestern (27.01.2017) Nachmittag gesucht und seit dem heutigen (28.01.2017) frühen Abend auch öffentlich gefahndet hat (wir haben berichtet), ist wieder da.

Ein Anwohner hatte den orientierungslos wirkenden Senior gegen 18:45 Uhr vor einem Haus an der Verdener Straße (Ledeburg) bemerkt und daraufhin die Polizei informiert.

Beamte haben den bis dahin Vermissten in Obhut genommen und führen ihn nun zurück zu seinen Angehörigen. Hinweise auf die zwischenzeitlichen Aufenthaltsorte des 83-Jährigen liegen der Polizei aktuell nicht vor. /zim

Unsere Ursprungsmeldung wird aus datenschutzrechtlichen Gründen aus dem Presseportal entfernt.

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Pressestelle Sören Zimbal Telefon: 0511 109-1044 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!