Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung: Tatverd?chtiger zu ...

22.02.2021 - 20:07:43

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung: Tatverd?chtiger zu .... Nachtragsmeldung: Tatverd?chtiger zu Einbruchdiebst?hlen in Langenhagen ermittelt

Hannover - In der vergangenen Woche ist mit Bildern aus einem Einbruch in einem Imbiss vom 29.12.2021 nach einem Tatverd?chtigen gefahndet worden. Dank Hinweisen aus der Bev?lkerung konnte dieser nun identifiziert werden.

Die ?berwachungskameras des Imbisses im Stadtgebiet von Langenhagen zeichneten den Einbrecher w?hrend der Tat auf. Der gesch?digte Imbissbesitzer stellte die Videoaufzeichnungen der Polizei zur Verf?gung. Mithilfe der Videos wurde nach dem T?ter in der ?ffentlichkeit gefahndet.

Der Tatverd?chtige kommt nicht nur f?r den Einbruch in den genannten Imbiss infrage. Dar?ber hinaus steht er im Verdacht, in eine Pizzeria sowie mehrere Kindertagesst?tten in Langenhagen eingebrochen zu sein.

Die Polizei bedankt sich bei allen B?rgerinnen und B?rgern, die bei der Fahndung mitgeholfen haben.

Die urspr?ngliche Pressemeldung finden Sie unter folgendem Link: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4838813

Die dort ver?ffentlichten Bilder mussten aus datenschutzrechtlichen Gr?nden gel?scht werden. /ms, ram

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Marcus Schmieder Telefon: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4845401 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de