Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung - Farbschmierereien ...

09.01.2020 - 15:16:40

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung - Farbschmierereien .... Nachtragsmeldung - Farbschmierereien auf Kinderspielplatz Mutmaßliche Sprayer stellen sich der Polizei

Hannover - Zwei Jugendliche haben sich am 07.01.2020 bei dem Polizeikommissariat Nordstadt gemeldet. Sie haben zugegeben, die Farbschmierereien am Kinderspielplatz (wir berichteten) im Welfengarten verursacht zu haben.

Am 06.01.2020 waren mehrere Schmierereien in blauer, roter, grüner und schwarzer Farbe auf dem Spielplatz in der Nordstadt festgestellt worden.

Nach dem Zeugenaufruf durch die Polizei meldeten sich die 14- und 15-jährigen Jugendlichen auf der Wache der örtlichen Dienststelle und erklärten, dass sie für einen Teil der Farbschmierereien verantwortlich seien. Sie hätten jedoch lediglich einen Teil der festgestellten Schriftzüge mit Spraydosen am Abend des 02.01.2020 aufgetragen. Ob sie für die weiteren Farbschmierereien verantwortlich sind, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. /mr

Unsere Ursprungsmeldung finden sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4484843 (06.01.2020)

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martin Richter Telefon: 0511 109-1041 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4487659 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de