Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung 25-Jähriger bei ...

04.11.2019 - 13:06:32

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung 25-Jähriger bei .... Nachtragsmeldung 25-Jähriger bei Unfall mit Straßenbahn tödlich verletzt - Polizei geht von Unglücksfall aus

Hannover - Am Sonntag, 03.11.2019, ist es im U-Bahn-Tunnel zwischen den Stadtbahnhaltestellen Steintor und Kröpcke zu einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn der Linie 4 und einem 25-Jährigen gekommen. Der Mann hat dabei tödliche Verletzungen erlitten (wir haben berichtet).

Mittlerweile haben Beamte das gesicherte Videomaterial ausgewertet. Die Polizei geht nunmehr von einem Unglücksfall aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich nach wie vor nicht ergeben. /has

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Pressestelle Philipp Hasse Telefon: 0511 109-1042 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de