Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Hannover / Bundesstraße 65: Tödlicher ...

21.07.2020 - 23:27:26

Polizeidirektion Hannover / Bundesstraße 65: Tödlicher .... Bundesstraße (B) 65: Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Nordgoltern und Göxe

Hannover - Am Dienstag, 21.07.2020, gegen 16:25 Uhr, ist ein Pkw zwischen Nordgoltern und Göxe (B 65) mit einem entgegenkommenden Lkw frontal kollidiert. Der 57-jährige Ford-Fahrer hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 57-Jährige mit seinem Ford Fiesta auf der Mindener Straße (B 65), von Nordgoltern kommend, in Richtung Göxe unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrzeugführer mit seinem Ford nach links von seinem Fahrstreifen ab und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Lkw des 52-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw nach rechts geschleudert und kam im Straßengraben zum Stehen.

Der 57-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Rettungskräften befreit werden. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er in eine Klinik geflogen, wo er trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb. Der Lkw-Fahrer wurde beim Unfall nicht verletzt.

Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die B 65 bis 20:40 Uhr voll gesperrt.

Der Verkehrsunfalldienst Hannover hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden. /nash, ric

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Natalia Shapovalova Telefon: 0511 109-1040 (Fragen bis 21:45 Uhr möglich) E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4658562 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de