Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Flensburg / Flensburg: Die letzten Personen ...

23.02.2021 - 10:27:50

Polizeidirektion Flensburg / Flensburg: Die letzten Personen .... Flensburg: Die letzten Personen haben den Bahnhofswald verlassen

Flensburg - Die polizeiliche R?umung des Bahnhofswaldes in Flensburg wurde am sp?ten Montagnachmittag (22.02.21) unterbrochen. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich noch zwei Personen in den B?umen auf. In Anbetracht der fortgeschrittenen Tageszeit wurde entschieden, die weitere am R?umung am Dienstagmorgen fortzusetzen.

Am Abend haben die beiden Personen die B?ume freiwillig verlassen. Sie wurden am Boden von Polizeibeamten in Empfang genommen und versorgt. Beide wurden nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen entlassen.

Noch befinden sich Polizeikr?fte am Bahnhofswald, die die restlichen Arbeiten sichern. Nennenswerte Vorkommnisse gab es in der Nacht nicht.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4845528 Polizeidirektion Flensburg

@ presseportal.de