Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Schackendorf, BAB 21 / ...

13.06.2017 - 14:31:39

Polizeidirektion Bad Segeberg / Schackendorf, BAB 21 / .... Schackendorf, BAB 21 / alkoholisierter Lkw-Fahrer bei Routinekontrolle festgestellt

Bad Segeberg - Am Montag, den 12. Juni 2017, gegen 11:20 Uhr kontrollierten Beamte des Polizei-Autobahn- und Bezirksrevieres Bad Segeberg auf der A 21 in Fahrtrichtung Kiel, Rastplatz Schackendorf, einen Lkw-Fahrer aus dem Münsterland und bemerkten dabei Atemalkohol.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 58-jährigen Fahrer des mit Tierfutter beladenen Sattelzuges einen Wert von 2,14 Promille. Die Beamten veranlassten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der 58-Jährige muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr verantworten.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Seyma Stephan Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: seyma.stephan@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!