Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg - Verkehrskontrolle ...

03.02.2021 - 12:42:57

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg - Verkehrskontrolle .... Pinneberg - Verkehrskontrolle zur Einhaltung der Regeln an Ampeln

Bad Segeberg - Am gestrigen Dienstagvormittag (02.02.2021) hat das Polizeirevier Pinneberg an der Kreuzung Hans-Hermann-Kath-Br?cke / Elmshorner Stra?e den flie?enden Fahrzeugverkehr kontrolliert.

Zwischen 09:45 und 11:15 Uhr kontrollierten sieben Beamte den Verkehr.

Der Schwerpunkt der durchgef?hrten Kontrolle lag auf der ?berpr?fung der Einhaltung der Regeln des Gr?npfeils bei rotem Lichtzeichen. Derartige Kontrollen wurde bereits am 21.10.2020 (28 Verst??e) und am 06.11.2020 (19 Verst??e) durchgef?hrt.

Fahrzeugf?hrer, die die Hochstra?e (Hans-Hermann-Kath-Br?cke) in Fahrtrichtung der Friedrich- Ebert-Stra?e befahren und beabsichtigen in die Elmshorner Stra?e in Richtung Schauenburgerstra?e abzubiegen, haben trotz Gr?npfeil bei Rotlicht an der Haltelinie anzuhalten. Das Fahrzeug muss wie an einem STOPP-Schild vollst?ndig zum Stillstand kommen. Bei der heutigen Kontrolle wurden 12 Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der Missachtung des Gr?npfeils eingeleitet.

Geahndet wird dieser Versto? mit 70 Euro und einem Punkt im Flensburger Verkehrszentralregister.

Zwei weitere Fahrer bedienten w?hrend der Fahrt das Smartphone. Diese erwartet ein Bu?geld ?ber 100 Euro und ein Punkt.

Weiterhin beanstandeten die Beamten in einem Fall die nicht ausreichend gesicherte Ladung.

Aufgrund der nach wie vor zu hohen Anzahl der Verst??e k?ndigt das Polizeirevier Pinneberg weitere Kontrollen an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4828914 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de