Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg - Polizei sucht Zeugen ...

16.11.2020 - 16:32:34

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg - Polizei sucht Zeugen .... Pinneberg - Polizei sucht Zeugen nach mehreren Sachbesch?digungen an Pkw

Bad Segeberg - In der Nacht von Freitag auf Samstag (14.11.2020) ist es im Stadtgebiet zu mindestens 20 Sachbesch?digungen an Pkw gekommen, zu denen das Polizeirevier Pinneberg aktuell nach Zeugen sucht.

?berwiegend waren Fahrzeuge in der Schulstra?e und in der Koppelstra?e betroffen. Aber auch im Bodderbarg, in der Feldstra?e, in der Eichendorffstra?e, in der Dr.-Theodor-Haubach-Stra?e und in der Schoppenhauerstra?e kam es zu mehreren Sachbesch?digungen.

Ein oder mehrere Unbekannte besch?digten Autoreifen, indem sie diese mutma?lich mit einem Gegenstand durchstachen.

Polizeibeamte stellten bereits gegen 23:30 Uhr mehrere Taten in der Schulstra?e fest. Im Laufe des Samstags wurden weitere Sachbesch?digungen angezeigt.

Das Polizeirevier Pinneberg hat die Ermittlungen ?bernommen und bittet um Hinweise von Zeugen unter 04101 2020.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4764553 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de