Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg, Halstenbek / ...

04.11.2019 - 13:16:18

Polizeidirektion Bad Segeberg / Pinneberg, Halstenbek / .... Pinneberg, Halstenbek / Zeugenaufruf zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser

Bad Segeberg - Die Polizei sucht Zeugen zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Pinneberg und Halstenbek.

Am 02.November haben Täter sich gewaltsam Zugang zu Einfamilienhäusern in Pinneberg, Am Hühnengrab, und in Halstenbek, Neuer Weg, verschafft. Die Täter hebelten in beiden Fällen die Terrassentüren auf und verließen die Häuser anschließend unerkannt. Die Tatzeiträume können für Pinneberg von 18:30 bis 20:45 Uhr und Halstenbek von 13:30 bis 20:00 Uhr festgelegt werden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Pinneberg unter der Telefonnummer 04101 2020 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Claus Volkenandt Telefon: 04551-884-2020 E-Mail: Claus.Volkenandt@polizei.landsh.de

@ presseportal.de