Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Norderstedt - Verkehrskontrolle: ...

10.09.2019 - 12:56:54

Polizeidirektion Bad Segeberg / Norderstedt - Verkehrskontrolle: .... Norderstedt - Verkehrskontrolle: Rollerfahrer hatte keinen Führerschein und stand offenbar unter Drogen

Bad Segeberg - Am Montag, den 09.09.19, stellten Beamte des Polizeireviers Norderstedt bei der Kontrolle eines Motorrollerfahrers gleich mehrere Verstöße fest.

Gegen 21:30 Uhr stoppte die Funkstreifenbesatzung einen 35-jährigen Norderstedter mit seinem Motorroller auf dem Friedrichsgaber Weg. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer keinen Führerschein hatte. Zudem verdichteten sich die Hinweise, dass er unter dem Einfluss von Drogen steht. Ein Drogenvortest verlief positiv.

Beim Polizeirevier Norderstedt wurde dem 35-Jährigen von einer Ärztin eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de