Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Kaltenkirchen, Hamburger Straße ...

09.09.2019 - 16:26:27

Polizeidirektion Bad Segeberg / Kaltenkirchen, Hamburger Straße .... Kaltenkirchen, Hamburger Straße / 11-jährige Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt; Polizei sucht beteiligten Fußgänger

Bad Segeberg - Am heutigen Montag, den 09.09.19, verletzte sich eine 11-jährige Radfahrerin bei einem Unfall in Kaltenkirchen leicht. Die Polizei sucht jetzt den Beteiligten Fußgänger.

Die 11-Jährige aus Kaltenkirchen war gegen 07:50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Fuß- und Radweg in der Hamburger Straße gefahren. Rechts vor ihr ging ein Fußgänger, an dem sie dann links vorbeifahren wollte. Als beide in gleicher Höhe waren, ging der Fußgänger plötzlich nach links herüber und prallte gegen das Rad. Die 11-Jährige stürzte daraufhin und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Der Fußgänger sprach mit dem Kind, wartete bis diese ihren Vater telefonisch verständigt hatte, gab dem Kind einen einstelligen Bargeldbetrag und verließ dann den Unfallort, ohne die Personalien zu hinterlassen. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 16 -17 Jahre alt, etwa 1,85 m groß, braune Haare, rot-weiß-blaue Jacke, Jeans, Turnschuhe. Der Jugendliche trug eine rote Mappe bei sich.

Die Polizei Kaltenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet den Unfallbeteiligten, sich unter 04191-30880 zu melden. Außerdem werden eventuelle Zeugen gesucht oder Personen, die Hinweise zu dem gesuchten Unfallbeteiligten geben können.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Silke Westphal Telefon: 04551 884 - 2022 E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

@ presseportal.de