Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Halstenbek: Zwei Verletzte und ...

10.01.2020 - 11:11:39

Polizeidirektion Bad Segeberg / Halstenbek: Zwei Verletzte und .... Halstenbek: Zwei Verletzte und Sachschaden nach Verkehrsunfall auf der Gärtnerstraße

Bad Segeberg - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am gestrigen Donnerstagabend, den 9. Januar, in Halstenbek.

Gegen 19:15 Uhr befuhr eine 47-jährige Frau aus Halstenbek mit ihrem Ford die Gärtnerstraße in Fahrtrichtung Hamburg und wollte an der Ampelkreuzung Gärtnerstraße / Seemoorweg nach links auf die A 23 abbiegen.

Dabei übersah sie beim Linksabbiegen vermutlich den entgegenkommenden Smart eines 25-jährigen Hamburgers und kollidierte mit diesem frontal im Kreuzungsbereich.

Die beiden Autofahrer wurden vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und trugen leichte Verletzungen davon.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt knapp 20000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Michael Franke Telefon: 04551 / 8842020 E-Mail: OeA.BadSegeberg.PD@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4488211 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de