Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeidirektion Bad Segeberg / Brande-H?rnerkirchen / ...

08.04.2021 - 14:42:29

Polizeidirektion Bad Segeberg / Brande-H?rnerkirchen / .... Brande-H?rnerkirchen / Radmuttern vom Schulbus gel?st - Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg - In Brande-H?rnerkirchen haben Unbekannte die Radmuttern von einem Schulbus gel?st. Der wei?e Kleinbus der Marke Daimler Benz, Typ Transfer 45, war unter einem Carport auf dem Gel?nde der Grundschule in der Stra?e Schulweg 3 (Brande-H?rnerkirchen / Krs. Pinneberg) abgestellt.

Als das Fahrzeug am 06.04.2021 wieder benutzt werden sollte, wurde die Tat bemerkt. Vermutlich haben der/die T?ter in der ersten Woche der Osterferien die Radmuttern aller vier Reifen gel?st, da das Fahrzeug in dieser Zeit nicht genutzt wurde.

Zu einem Schadensereignis kam es nicht.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gef?hrlichen Eingriffs in den Stra?enverkehr (? 315 b StGB) aufgenommen und fragt nun, wer in dem tatrelevanten Zeitraum verd?chtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht hat. Zeugen werden gebeten, ihre Wahrnehmungen der Polizei Brande-H?rnerkirchen unter der Telefonnummer 04127 / 9562 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai H?dicke-Schories Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4884122 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de