Polizei, Kriminalität

Polizeidirektion Bad Segeberg / Bad Segeberg / Polizei bittet um ...

18.08.2017 - 13:31:55

Polizeidirektion Bad Segeberg / Bad Segeberg / Polizei bittet um .... Bad Segeberg / Polizei bittet um Zeugenhinweise nach Diebstahl von Pkw-Lenkrädern

Bad Segeberg - In der Nacht von vergangenen Mittwoch auf Donnerstag sind im Kühneweg und in der Lindhofstraße insgesamt drei Pkw des Herstellers BMW aufgebrochen worden. Aus den Fahrzeugen wurden die Lenkräder abmontiert und gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die durch ihre Beobachtungen zur Feststellung des Täters/der Täter und zur Tataufklärung beitragen können.

Im Kühneweg schlugen der oder die Täter eine Scheibe der Fahrerseite des unter einem Carport abgestellten BMW's ein und entwendeten ein Sportlenkrad. In der Lindhofstraße wurde auf dem Betriebsgelände eines Autohandels ebenfalls jeweils eine Scheibe der Fahrerseite zerstört, um anschließend die Sportlenkräder zweier Pkw zu stehlen. Die Schadenshöhe liegt insgesamt bei etwa 9.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg führt die Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04551/8840.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Seyma Stephan Telefon: 04551-884-2024 Handy: 0160-93953921 E-Mail: seyma.stephan@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!